Tag-Archiv | Travel Journal

Tel Aviv [Travellers Journal]

Werbung ohne Auftrag. Travellers Notebooks gehören zu meinen liebsten Projekten – sie sind schnell gebunden und verheißen tolle Erinnerungen. Ich liebe die Feinstpapiere von Alexandra Renke für das Innenleben. Diese mische ich bunt durcheinander.

Tel Aviv. Eine Stadt, die ich schon enorm lange sehen möchte. Kultur, Architektur, Strand, Bauhaus,… genau das sind Themen, die mir im Zusammenhang mit Tel Aviv durch den Kopf wirbeln. Als ich durch meinen Stash blätterte und dieses Design von Studio Calico sah, hatte ich das optische Match für mein Kopfkino gefunden. Der Titel ist gestempelt [Studio Calico] und heiß embosst [Zing]. Ich kann es kaum erwarten, im September zum Airport zu fahre und mich Richtung Osten aufzumachen!

Helsinki [Travellers Journal]

Werbung ohne Auftrag. Hach, ich freu mich schon so sehr auf den ersten Urlaub in diesem Jahr! Bald geht es los in den hohen Norden. Um mich schon mal einzustimmen, habe ich bereits kurz nach meiner Buchung die Travellers Notebooks gebunden. Ich versuche momentan, erstmal gut abgelagerte Produkte aus meinem Stash zu verbrauchen, bevor ich neues kaufe….

Hier habe ich ein Papier aus Shimelles Starburst Kollektion verarbeitet. Zusammen mit dem weiß embossten Schriftzug finden sich im Cover die Farben der finnischen Flagge wieder. Fiel mir aber tatsächlich erst auf, als es da fertig vor mir auf dem Arbeitstisch lag.

Ich sitze gerne gemütlich auf meinem Meditationskissen, vor mir mein graues Schaffell. Und dieser Anblick mit den Reisevorbereitungen macht mich dann richtig glücklich!

Berlin notes [Travellers Notebook]

Unbezahlte Werbung. Manchmal muss man sich entscheiden, weil zwei tolle Dinge gleichzeitig geschehen….. während Mel Ende Juni einen Workshop bei Scrappies gab, war ich beruflich in Berlin unterwegs. Kollege M. und ich hatten beschlossen, uns noch einen Tag länger in der Hauptstadt aufzuhalten und erst sonntags den Heimweg anzutreten.

Ich habe im Vorfeld dieses Travellers Notebook gestaltet. Das Papier für das Cover ist von Heidi Swapp aus der Hawthorne Serie. Dazu habe ich Alphas [Hersteller weiß ich leider nicht mehr] und einen Stempel von Kesi Art kombiniert. In Archival Ink gestempelt gibt es auch keine Probleme beim Ausmalen….

Das Innenleben ist dieses Mal aus Feinstpapieren von Alexandra Renke. Auf der ersten Seite ein Stempel von Studio Calico und ebenfalls Wasserfarbe. Das nächste Mal muss ich nur andere Stempeltinte testen. Das Anthrazit von Altenew hat nämlich durchgeblutet…

Minijournal und Aquarellpalette [Geburtstagsgeschenk]

20180414_175057

Unbezahlte Werbung. Während ich mich am 1. Mai in Berlin rumtrieb, feierte J. zu Hause in Ulm ihren Geburtstag. Natürlich hatte ich mir ein kreatives Geschenk ausgedacht und auch der Basketball – unsere gemeinsame Leidenschaft – kam nicht zu kurz. Was so ein 20 Sekunden Video doch alles bewirken kann *g* unser Kumpel A. hat jedenfalls direkt auch so ein Ton- und Bilddokument für sich eingefordert, wenn er dann im Herbst Geburtstag hat. Ich werde mich bemühen!

20180419_073057

Ich habe mal wieder eine Palette in einer Pastillendose zusammen gestellt mit unterschiedlichen Aquarellfarben. Passend dazu habe ich dann noch ein kleines Journal gebunden im bewährten Travellers Notebook Format. Und ergänzend zu der Startausrüstung durfte auch ein Wassertankpinsel mit in das Päckchen.

Für mich selbst habe ich mittlerweile 2 große (wie oben zu sehen mit 15 Farben) und zwei kleine (mit jeweils 6 Farben) Paletten in den Pastillendosen zusammen gestellt. Spätestens im August, wenn ich mit der gesamten Großfamilie an die Nordsee fahren werde, kommen diese mal wieder on the Road in Einsatz. Jedoch plane ich natürlich auch schon vorher wieder den ein oder anderen Ausflug. Eigentlich wollte ich ja dieses Jahr zum Japanfest nach Düsseldorf fahren, aber dank OP musste ich dann doch darauf verzichten….

Explore nature [Travel Journal]

Für meinen Geschäftstrip letztens nach Thüringen hatte ich mir mal wieder ein Travel Journal gebunden. Das tolle Papier von Paige Evans fand ich dafür genau richtig. Für die beiden Übernachtungen habe ich mir ein Minikit gepackt; Stifte, Wassertankpinsel und Wasserfarben sind ausreichend, wenn man nicht wirklich viel Zeit haben wird. Ich habe bereits im Vorfeld Stempel zum Reisethema auf die einzelnen Seiten gestempelt und dann mit Wasserfarbe ausgemalt.

Macht Ihr Euch für Eure [Kurz-] Trips auch Travel Journals, um Eure Erlebnisse festzuhalten?

Städtetrip [Travel Journal]

Unbezahlte Werbung. Vor einiger Zeit entdeckte ich im Instagram Feed von Mel wunderhübsches Washi Tape von Alexandra Renke. Reisemotive kann ich ja nie genug haben. Neben den Stempeln erreichte mich auch das tolle Aquafarbene Papier. Dieses ist so dick, dass ich es problemlos für das Cover verwenden konnte, ohne doppeln zu müssen.

Eines meiner Ziele – Berlin – ist schon auf dem Washi aufgedruckt, Hamburg habe ich ergänzt…..

Kaiserslautern [Travel Journal]

20170629_200515.jpg

Unbezahlte Werbung. Ende Juni war ich relativ spontan in Kaiserslautern, um den dortigen Japanischen Garten – den größten seiner Art in ganz Europa – zu besuchen. Petrus meinte es leider nicht so gut mit mir, so dass der Samstag ziemlich verregnet war. Den Sonntag genoss ich jedoch sehr im Garten – demnächst gibt es noch einen Beitrag mit einigen meiner Bilder…

Das Travel Journal habe ich mit Patterned Paper von Kaiser Kraft gestaltet. Dazu kombinierte ich Stempel von Dani Peuss.