Tag-Archiv | Vicky Boutin

Minijournal und Aquarellpalette [Geburtstagsgeschenk]

20180414_175057

Unbezahlte Werbung. Während ich mich am 1. Mai in Berlin rumtrieb, feierte J. zu Hause in Ulm ihren Geburtstag. Natürlich hatte ich mir ein kreatives Geschenk ausgedacht und auch der Basketball – unsere gemeinsame Leidenschaft – kam nicht zu kurz. Was so ein 20 Sekunden Video doch alles bewirken kann *g* unser Kumpel A. hat jedenfalls direkt auch so ein Ton- und Bilddokument für sich eingefordert, wenn er dann im Herbst Geburtstag hat. Ich werde mich bemühen!

20180419_073057

Ich habe mal wieder eine Palette in einer Pastillendose zusammen gestellt mit unterschiedlichen Aquarellfarben. Passend dazu habe ich dann noch ein kleines Journal gebunden im bewährten Travellers Notebook Format. Und ergänzend zu der Startausrüstung durfte auch ein Wassertankpinsel mit in das Päckchen.

Für mich selbst habe ich mittlerweile 2 große (wie oben zu sehen mit 15 Farben) und zwei kleine (mit jeweils 6 Farben) Paletten in den Pastillendosen zusammen gestellt. Spätestens im August, wenn ich mit der gesamten Großfamilie an die Nordsee fahren werde, kommen diese mal wieder on the Road in Einsatz. Jedoch plane ich natürlich auch schon vorher wieder den ein oder anderen Ausflug. Eigentlich wollte ich ja dieses Jahr zum Japanfest nach Düsseldorf fahren, aber dank OP musste ich dann doch darauf verzichten….

Fangirls [Layout]

IMG_20180430_195928_474

Unbezahlte Werbung. Für Layoutifiziert, die Aktion von Alex, habe ich im April dieses Layout gestaltet. Hierfür sollte Designpapier verwendet werden und eben kein Uni-Cardstock. Ich habe Papier im Aquarelllook ausgesucht. Weil mir das dann aber doch zu dunkel war, habe ich weiße Acrylfarbe mit meinem Malmesser darauf verteilt. Dazu noch Zeitungspapier, Tissuepaper, Monoprints, Sticker und ein bisschen Journaling. Passend zu den Alphas und Herzen habe ich auch noch goldene Farbe über das Layout gesprenkelt.

Layoutifiziert Logo

Proud to be a fighter [Art Journal]

DSC_0107

Unbezahlte Werbung. Ich arbeite noch immer wahnsinnig gerne in meinem aktuellen Art Journal von Dina Wakley. Die unterschiedlichen Strukturen machen einfach Spaß! Ich kann jedem nur empfehlen, verschiedene Untergründe zu testen. Einzig, dass das Leinen (die linke Seite in diesem Spread) schrumpft, sobald mit Medien darauf gearbeitet wird, finde ich schade.

DSC_0120

Neben verschiedenen Acrylfarben (Heavy Body, Liquid) habe ich auch mit Distress Oxides und Schablonen den Hintergrund gestaltet. Für den Titel habe ich Acrylfarbe mit ganz wenig Wasser verdünnt und dann mit dem Borstenpinsel den Text geschrieben. Ich hätte mir gewünscht, dass der Look etwas mehr Messy wird, aber auch so gefällt mir die Seite enorm gut, strahlt sie doch etwas sehr Lebendiges, Energisches aus…

DSC_0122