Tag-Archiv | Scrappies

Hey you [Paige Evans Workshop bei Scrappies in Eching bei München]

Hey you - Paige Evans Layout

Unbezahlte Werbung. Vor kurzem war Paige wieder bei Scrappies in Eching bei München zu Gast. Wir haben 4 Layouts mit ihrer neuen Serie „Take me away“ gescrappt. Blümchen sind ja nun nicht so wirklich mein Fall, gerade deswegen sind sowohl die Papiere als auch Paiges Layouts immer wieder eine Challenge für mich…. Paige nutzt immer relativ kleine Bilder auf ihren Layouts. Mein bevorzugtes Format sind 10 x 10 cm, da ich am liebsten meine Instagrambilder verscrappe.

Direkt auf dem ersten Layout habe ich ein Bild von Paige, Alex und mir verscrappt. Zudem war Paige auch noch so freundlich, das Layout zu signieren.

Minialbum mit Ringbindung [My Mind’s Eye trifft auf Kesi‘ Arts]

Seaside Mini Seaside Mini 9

Unbezahlte Werbung. Erstaunt stellte ich fest, dass ich Euch dieses Minialbum, welches ich bereits im letzten Mai gestaltet habe, noch gar nicht gezeigt habe. Das kommt davon, dass ich aktuell ziemlich viel direkt vom Smartphone aus poste. Während meines Urlaubs hatte ich endlich mal wieder Zeit, am Laptop zu sitzen und dank des tollen WLANs kann ich nun auch die älteren Projekte zeigen.

Seaside Mini 1 Seaside Mini 2

Leider gibt es dieses wunderschöne Papier aus der Serie Now and then von My Minds Eye nicht mehr zu kaufen. Ich persönlich finde es wunderschön. Die Farben sind wunderbar dezent und zurückhaltend, aber dennoch schön frisch.

Seaside Mini 3 Seaside Mini 4

Die verwendeten Embellishments habe ich mit Dies des französischen Unternehmens Kesi`Arts gestaltet. seit letztem Jahr bin ich diesem Unternehmen regelrecht verfallen. Mittlerweile besitze ich ungezählte Schriftzüge und auch meine Sammlung an Stempeln der Firma ist nicht zu verachten….

Seaside Mini 5 Seaside Mini 6

Die kleine Kamera kam zum Einsatz, um die Rückseite der von mir verwendeten Tackerklammern zu verdecken. Ich mag es total gerne, wenn die Seiten in einem Album unterschiedlich breit sind. Zusätzlich bringen die „Unebenheiten“, die durch die eingesetzten Tabs entstehen, eine gewisse Leichtigkeit in das Album.

Seaside Mini 7 Seaside Mini 8

Leider habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, Vellum „unsichtbar“ anzukleben. Habt ihr da Tipps für mich, gerade für dermaßen zierliche Dinge wie Blüte links oben? Für dieses maritime Mini habe ich als Deko vor allem zu Leinenfaden gegriffen. Er sieht ein bisschen aus wie Tau und passt auch sehr schön in das sommerfrische Farbschema.

Projekt ICH – Das Album

Unbezahlte Werbung. Als ich auf Dani’s Blog von der neuen Aktion „Projekt ICH“ las, wusste ich sofort: DA BIN ICH DABEI!!!

Im neuen Kit war unter anderem dieses wunderschöne DSP enthalten. Da konnte ich überhaupt nicht widerstehen….

Dazu eine Premiere: die Buchecken hatte ich bei Scrappies hier in München gekauft, aber noch nicht getestet. Ich würde sagen: Test gelungen! Findet Ihr nicht auch, dass sie das Album gleich nochmals edler wirken lassen?

Dazu Wood Veneers, die ich in bewährter Technik mit Heidi Swapp Color Shine und Crystal Effects bearbeitete. Auch der Journaling Tag auf dem Cover ist von Heidi. Der Hintergrund des Fotos auf der Startseite ist flüsterweißer CS, den ich mit den Sprays im Farbverlauf gestaltete. Dazu noch meine heißgeliebte Bind it All, weiße Binding Wires, einige Alphas – that’s it!