Mixed Media – Verwandlung einer Dose

Otto-Dose 1

So sah die Dose aus, bevor ich Ihr ein Upgrade im Scrapper-Style verpasste.

Otto-Dose 3

Im Moment stehe ich dermaßen auf Kesi‘ Arts und Neonfarben, das ist schon fast bedenklich *g* Ich habe die Dose gewerkelt für meine künftigen Geocaching-Schätze. Meine liebe Kollegin Sma hat mich nämlich damit angesteckt und die Kleinigkeiten müssen natürlich ein standesgemäßes Zuhause bekommen.

Otto-Dose 2

Papier: Dani Peuss – Juli Kit, Flüsterweiß (Stampin‘ Up!)

Stanzform: Kesi‘ Arts

Washi Tape: Kesi‘ Arts

Alphas: Thickers

Embellishments: Stampin‘ Up! Project Life

Farbe: Heidi Swapp

Dose: Werbegeschenk (Otto office)

3 thoughts on “Mixed Media – Verwandlung einer Dose

  1. Hi Andrea, ich habs ja schon Live bewundern dürfen. Die Dose ist einfach toll…und Geocaching sowieso…ich glaub ich weiß jetzt auch was das nächste Geschenk für meinen Mann wird 🙂 Nicht ganz so neon-pink, aber so in der Art 🙂 Ist einfach ne Geniale Idee. LG Nika

  2. Pingback: [Minialbum] Destination Happyness | twinklinstar

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s