Tag-Archiv | Klartext Stempel

lychees [7 Tage 7 Sketche]

lychees1.jpg

Unbezahlte Werbung. Ich bin echt stolz auf mich, dass ich auch Sketch # 2 schon umgesetzt habe. Bitte entschuldigt die miese Bildqualität – abends um 23 Uhr ist das leider nicht mehr besser möglich.

lychees2.jpg

Passend zu den Farben der Fotos habe ich mal wieder zu Dylusion Acrylfarben und Ink-Sprays gegriffen und in Limettengrün geschwelgt. Die Alphas sind von Amy Tangerine, dazu kamen noch unterschiedliche KlartextStempel zum Einsatz.

lychees3.jpg

Die Instagrambilder habe ich noch etwas kleiner geschnitten, damit sie besser auf dem Layout wirken können.

I believe in Karma [7 Tage 7 Sketche / Letter Journal]

Unbezahlte Werbung. Bei Mel geht die Aktion 7 Tage 7 Sketche mittlerweile in die 5. Auflage. Endlich bin ich auch mal dabei, denn der 1. Sketch gefiel mir total gut. Ich habe ihn gespiegelt, da mir das besser gefiel zu meiner selbst gezeichneten Lotosblüte.

I believe in Karma1.jpg

Dies ist eine Seite in meinem Letter Journal zum Thema „Spirit“. Neben den geliebten Dylusions habe ich auch meine Klartext-Stempel eingesetzt. Besonders die Alphas aus dem Set „Schreibmaschine“ kommen bei mir doch recht häufig zum Einsatz. Natürlich dürfen die irRESISTible-Kleckse auch nicht fehlen.

Mit der Gestaltung der Seite bin ich wirklich sehr zufrieden, auch wenn gelb nun überhaupt nicht zu meinen bevorzugten Farben gehört. Aber offenbar suche ich beim Projekt „Letter Journal“ nach meinen persönlichen Grenzen, um sie immer wieder zu überschreiten…

 

Outtakes – Layout in Seifenblasentechnik

Unbezahlte Werbung. Beim Surfen durch das Netz habe ich letztens etwas über die sogenannte Seifenblasentechnik gelesen. Das hörte sich dermaßen spannend an – musste also unbedingt ausprobiert werden.

Sieht das nicht einfach toll aus?! Ich liebe diese Farbexplosion! Die Technik werde ich definitiv noch öfter anwenden….

Das Journaling versteckt sich unter einem Foto und kann herausgezogen werden. Dieses Papier und auch das der Fähnchen wurde in der gleichen Weise, aber mit einer anderen Farbkombi behandelt. Einige Badges der Amy Tangerine – Serie „Flair“ und Tackerklammern dazu, Titel aufgestempelt – fertig.

Die Fotos sind vom Fotoshooting am Ostersonntag….. Bring mal vier Mädels dazu, ruhig zu sitzen und vernünftig zu gucken…. Da entstehen dann doch mal Outtakes 😉

Meine geheimen Rezepte

Kryptischer Titel, nicht? *g*

image

Ich hab mir Nina’s Idee des Layout Jars geschnappt und für mich selbst umgesetzt. Die Schachtel hat ursprünglich mein Mobiltelefon beherbergt und ist aus weißer Pappe.

image

Ein bisschen Washi, zwei Stempelsets („Schnappschuss“ und „Küche“ von Klartext) und Dabber in Lieblingsgrün. Das Aufgabenblatt habe ich in Stücke geschnitten, Washi darum gewickelt und gut ist