December Daily 2016 [Sparkle & shine]

Tatsächlich hab ich es geschafft und mein December Daily 2016 fertig gestellt. Hat ja nur 10 Monate gedauert….. Zudem habe ich völlig ungeplant eine kleine Blogpause eingelegt – mein Chef war im Urlaub und ich musste unsere Abteilung allein wuppen. Überstunden und dann Herbst. Da kann ich nicht eben mal am Abend noch shooten. Und die Wochenenden waren auch ziemlich vollgestopft mit Renovierungsarbeiten und Wohnung streichen. Glücklicherweise hat die Basketballsaison begonnen und ich habe einen Ausgleich zum Stress.

December Daily Wrappin up

Am Sonntag war bei uns echt ekliges Wetter. Das war der perfekte Tag, um die beiden letzten Tage im December Daily zu verscrappen. Ich habe mir tatsächlich Weihnachtsmusik angestellt, dazu eine große Kanne Tee und eine Kerze mit Apfel-Zimt-Duft – so sieht es bei mir aus, wenn ich mich aufraffe und zur Tat schreite. Dieses Projekt ist eigentlich mein Lieblingsprojekt im gesamten Jahr, aber irgendwie bin ich mit dem von mir ausgewählten Papier so gar nicht warm geworden.

DSC_0024.JPG

Ich habe mich für ein Cover aus Acrylplatten entschieden. Glücklicherweise habe ich Zugriff auf Papas Materiallager und so konnte ich mir die Platten nach Wunsch zuschneiden. Das Buch ist 27 x 23 cm groß, die Bindung habe ich mit Gewindeschrauben und Muttern befestigt.

DSC_0026.JPG

Die eckige Bindung liebe ich sehr. Für die Titelseite habe ich mich entschieden, weißen Cardstock mit etwas Washitape und etwas Embellishment zu dekorieren. Die Blautöne dieser Serie hatten es mir sehr angetan, allerdings hatte ich wirklich Probleme mit den Rosa Papieren. Zudem war es für meinen Geschmack schon arg viel Glitzer, den My Minds Eye hier auf die Seiten geschüttet hat *g*

DSC_0027.JPG

Tag 1 fing ganz klassisch mit meinem Adventskalender an. Ich konnte einfach nicht widerstehen, als ich diesen im Fanshop entdeckte. Die Karte hatte ich von meiner Freundin Glenda aus Kapstadt geschickt bekommen.

DSC_0028.JPG

Wie ihr sehen könnt, habe ich einfach eine Klappe eingebaut, um das ganze Bild in meinem Buch unterzubringen.

DSC_0029.JPG

Mein Journaling und weitere Bilder habe ich in einer Butterbrottüte untergebracht. Dazu noch ein Transparency [gibt es solche eigentlich in einer der aktuellen Kollektionen? Ich habe leider noch keine entdecken können und mag die doch so sehr. Wenn Ihr mir Tipps geben könnt – immer her damit!]

DSC_0030.JPG

Ich habe mich dieses Jahr dazu entschieden, Fotos anderer Personen unkenntlich zu machen. Das Ornament habe ich mit einigen anderen Goodies bei einem Weihnachtskartenswap bekommen und es war echt passend, hier zu verwenden 😉

DSC_0031.JPG

Auch der ein oder andere Hirsch hat sich in mein December Daily verirrt, aber für die Jahreszeit finde ich das wirklich passend.

In den nächsten Tagen werde ich Euch weitere Seiten aus meinem Dezember 2016 zeigen. Jedoch gibt es die ein oder andere Seite, die mir entweder einfach nicht gefällt oder zu persönlich ist, um sie auf das Internet loszulassen. Von daher: bitte nicht enttäuscht sein, dass ich nicht alle Tage zeigen werde.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s