Minialbum aus einem 6“ x 6“ Paper Pad [Kesi‘ Arts „Kiss my Neon“]

Im September letzten Jahres besuchte ich zwei Workshops der Scrapbook Werkstatt in Gelnhausen. Janna Werner zeigte uns dort ein tolles Minialbum mit einem 6“ x 6“ Paper Pad [„Dreamy“ von Heidi Swapp]. Dieses habe ich leider noch immer nicht fertig – erwähnte ich schon einmal, dass ich ganz häufig „leere“ Minialben hier rum liegen habe?

Nichtsdestotrotz musste ich dieses Album noch einmal machen, da ich die Technik einfach supertoll finde. Also schnappte ich mir das Paper Pad „Kiss my Neon“ von Kesi‘ Arts und legte los. Das Format habe ich etwas abgewandelt, um unterschiedliche Fotoformate unterbringen zu können.

Tatsächlich habe ich auch schon mit der Deko des Albums begonnen. Die Tabs, die ich an den einzelnen Zugelementen angebracht habe, sind mit einer Kreisstanze 1,5“ gemacht. Teilweise sind diese aus einem Schriftpapier gestanzt. Hier versuchte ich, Sätze bzw. Wörter, die mir sehr gefielen, ins Zentrum des Tabs zu nehmen.

Bei der Kollektion „Kiss my Neon“ gefällt mir vor allem, das viele Papiere sehr neutral und zurückhaltend gestaltet sind – vor allem [hell-]grau und weiß sind vorherrschend und werden nur mit einigen wenigen Farbakzenten aufbrochen.

Dies ergibt ein sehr stimmiges, harmonisches Gesamtbild. Die zugehörigen Embellishments aus dieser Serie sind dann doch um einiges bunter. Es machte mir richtig viel Spaß, damit die Seiten zu beleben. Trotzdem bin ich nicht festgelegt, welche Fotos in das Album kommen sollen.

Das Album habe ich – abweichend von Jannas Vorlage – noch zusätzlich mit einem Hutgummi ausgestattet, so dass es sich schön verschließen lässt.

One thought on “Minialbum aus einem 6“ x 6“ Paper Pad [Kesi‘ Arts „Kiss my Neon“]

  1. Pingback: Mini-Album [„September Skies“ von Heidi Swapp] | twinklinstar

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s