Leiko Ikemura – All about girls and tigers [Museum für Ostasiatische Kunst Köln]

DSC_0286 DSC_0298

Zufällig entdeckte ich, dass das Museum für Ostasiatische Kunst gar nicht weit von meinem Hostel liegt. Nachdem das Wetter während meines Köln-Trips ja nicht unbedingt zu Begeisterungsstürmen hinriss, wollte ich unbedingt die Leiko Ikemura – Ausstellung besuchen. Frau Ikemura lebt bereits seit einigen Jahrzehnten in Köln und Berlin und hat auch eine Professur inne.

DSC_0302 DSC_0307

Die Ausstellung umfasst sowohl Gemälde als auch Plastiken und stellt Werke von Frau Ikemura Objekten aus der Sammlung des Museums gegenüber. Viele ihrer gezeigten Arbeiten sind für mich teilweise verstörend, beschäftigt sie sich doch mit den Kriegswirren des zweiten Weltkriegs aus Sicht der Nachkriegsgeneration.

DSC_0293

Die Gesamtkonzeption der Ausstellung sagte mir persönlich sehr zu. Die Arbeiten von Frau Ikemura sind noch bis zum 31.01.2016 im Museum für Ostasiatische Kunst zu sehen. Wer zeitgenössische japanische Kunst mit westlichen Einflüssen mag, sollte sich diese Ausstellung nicht entgehen lassen.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s