Pocket Letter [Asia Style]

Meine Designteamkollegin Silva ist ein großer Fan von Pocket Lettern. Zu ihrem Geburtstag im August gestalteten wir also jede einen solchen. Glücklicherweise hatte ich mir bei scrappies ein 6″ x 6″ Paper Pad von Kaiser Kraft im Asia Style gegönnt.

Dazu habe ich Stempel von Lawn Fawn und Altenew kombiniert. Nachdem ich aus jedem Blatt Material für 2 Pockets schneiden könnte, ergänzte ich noch Vellum als Füllung der verbleibenden Taschen.

Den Kreis aus Vellum  [das war meine Inspiration für die ergänzenden Vellumelemente] habe ich mal als Teil meines Studio Calico Documenter Kits erhalten. Über die goldene Jahreszahl habe ich ein Die Cut, welches im Paper Pad enthalten ist, geklebt.

Hier habe ich mit Alcohol Inks experimentiert. Das Ergebnis liebe ich sehr! Die Klammer ist von HEMA.

Die Blütenzweige habeich gestempelt und coloriert mit Distress Inks. Vellum wellt sich dann jedoch ganz furchtbar! Also so wenig Wasser wie möglich verwenden…..

Die kleine Kokeshi finde ich extrem niedlich. Ich habe das Motiv von Hand ausgeschnitten und mit 3D-Pads auf den Hintergrund geklebt.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s