Tag-Archiv | Ätherische Öle

Inhalation

Werbung ohne Auftrag. Jetzt im Winter grassieren ja die Erkältungen. Auch vor mir hat die letzte Schnupfenwelle nicht Halt gemacht. Als Kind habe ich es gehasst, wenn meine Mama mich inhalieren ließ. Mittlerweile mag ich das als Wellnessritual aber ziemlich gerne.

In eine große Schüssel fülle ich dazu heißes, aber NICHT kochendes Wasser. Dazu einige Tropfen ätherisches Öl – weiter unten meine bewährte Rezeptur für Schnupfennasen. Musik zum Relaxen und ein großes Handtuch, das ich über den Kopf und die Schüssel lege, vervollständigen das Equipment. Ungefähr 10 Minuten blende ich meine Umgebung aus und genieße einfach nur die Wärme und das Gefühl, dass ich wieder freier atmen kann.

Duftmischung für Schnupfennasen:

  • 1 Tropfen Latschenkiefer bio
  • 1 Tropfen Kiefernnadel bio
  • 1 Tropfen Fichtennadeln sibirisch
  • 1 Tropfen Eukalyptus globulus bio

Bitte nicht bei Asthma anwenden und wenn Du zu geplatzten Äderchen neigst.

Es handelt sich hierbei um einen Tipp von mir. Bei starken Erkältungssymptomen suche bitte Deinen Hausarzt auf!