Erfolgreiche Näherei

Unbezahlte Werbung. Nach dem Frust mit der Patchworknäherei musste gestern Abend dringendst ein Erfolgserlebnis her.

Material wie gehabt: Stoff von Michael Miller und Amy Butler, Nähmaschine, Schere, Stecknadeln, Bügeleisen… Los geht’s!

Dazu den frisch eingetrudelten Schnitt von hier – Ergebnis sollte eine Eule sein. Ausgerechnet ich, die ich noch vor ein paar Wochen über die grassierende Eulenhysterie in sämtlichen Kreativblogs milde gelächelt hab, entwickle nun selbst sowas wie ne Eulensucht *pfeif*

Langer Rede, kurzer Sinn: ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

Gestern Abend hab ich rund drei Stunden Schnitt abgepaust, zugeschnitten, genäht, gebügelt, appliziert, wieder genäht…. Sogar die Kanten haben fast perfekt aufeinander getroffen. Kommt bei mir auch eher selten vor, dazu näh ich dann einfach doch zu wenig. Anstrengend war für mich vor allem das Applizieren der Augen, hab den Zick – Zack – Stich komplett mit dem Handrad gemacht, weil ich ja oft den Stoff nachdrehen musste. Gut war nur, dass ich noch Bügelvlies zu Hause hatte, denn mit Stecknadeln hätte ich das niemals so exakt hinbekommen.

Heute morgen dann, nachdem ich vom Plätschern des Regens geweckt wurde, hab ich die Süße noch mit Polytierchen befüllt und die Wendeöffnung von Hand geschlossen. Das sieht zwar bei mir nicht ganz so professionell aus, aber zu muss es sein

So, nun überlege ich mir nur noch, wohin die liebe Eule denn ziehen wird. Auf die Couch, wo sie mir Fernbedienung und Taschentücher in ihrem Brustbeutel bereit halten wird? Oder darf sie auf dem Beifahrersitz Platz nehmen? Hmmmm….. das muss ich mir noch gut überlegen 😉

Stoffe: Michael Miller und Amy Butler (über DaWanda), diverse Reste

Schnitt: Die Elberbsen (über DaWanda)

Dies und das: Bügelvlies, Nähmaschine und Nähzubehör

Ich wünsche Euch ein schönes verlängertes Wochenende!

Alles Liebe,

Andrea

Ein Kommentar zu “Erfolgreiche Näherei

  1. Eine ganz süße Eule! Ich wünschte, ich könnte auch nähen… Leider habe ich da überhaupt kein Talent für. 😦

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s