Tag-Archiv | 7 Sachen

Sieben Sachen 16/2017 [Instagram]

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Gesammelt wird bei Frau Grinsestern.

IMG_20170416_212944_038.jpg

Tabletten nehmen müssen ist doof. Aber wenn’s hilft…..

IMG_20170416_213100_596.jpg

Ein wenig am Radio rumgespielt.

IMG_20170416_213116_205.jpg

Ostersonntag geht es traditionell zum Brunch zu meinen Eltern. Ich bin ja nun wirklich kein Frühstücksmensch, aber das ist schon sehr lecker.

IMG_20170416_213143_447.jpg

Ostergeschenke von den Lütten.

IMG_20170416_213201_003.jpg

Löcher gepickst und genäht. Was das genau wird, zeige ich Euch demnächst.

IMG_20170416_213216_593.jpg

Auch heute war Basketball angesagt. Yay! Ein erneuter Heimsieg gegen Gießen festigt die Tabellenführung. Aktuell sehe ich mir grad die Konkurrenz im TV an.

IMG_20170416_213403_391.jpg

Für das Selfie mit einem meiner Lieblingsspieler den Auslöser gedrückt. Hoffentlich spielt Tim bald wieder!

Sieben Sachen 15/2017 [Instagram]

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Gesammelt wird bei Frau Grinsestern.

IMG_20170409_130306_538.jpg

Die Monstera im Bad mit Wasser besprüht und mit Dünger versorgt.

IMG_20170409_130431_275.jpg

Das #1kit2blogs Posting vorbereitet.

IMG_20170409_130128_595.jpg

Die Schachtel, in dem mein CJ verstaut ist, geöffnet und mal wieder durch das wunderschöne Buch geblättert. Demnächst zeige ich Euch die Einträge der Mädels en detail.

IMG_20170409_130153_953.jpg

Die Hyazinthen, die bis jetzt in der Wohnung waren, in den Garten gebracht und eingepflanzt.

IMG_20170409_130223_667.jpg

Meine Clips wieder in ihr Körbchen gegeben und auf meine liebsten Bildbände gestellt, die meinen Schreibtisch zieren.

IMG_20170409_130248_375.jpg

Reste von gestern. Meine Mama hatte mir freundlicherweise den leckeren Auflauf da gelassen und so konnte ich ganz gemütlich essen, ohne zuvor kochen zu müssen.

IMG_20170409_131256_767.jpg

Im Hause twinklinstar herrscht mal wieder Ausnahmezustand. Wir läuteten gestern den nächsten Bauabschnitt ein – es gibt neue Fenster. Zwei von sieben sind bereits verbaut. Deswegen durfte ich auch das Holz, welches wir von der Fassade entfernten, heute umstapeln – vor dem Kleiderschrank ist das dann doch etwas unpraktisch…..

Sieben Sachen 14/2017 [Instagram]

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Gesammelt wird bei Frau Grinsestern.

Müll getrennt und raus gebracht.

Mich um die Wäsche gekümmert. Ich bin aktuell so häufig unterwegs, dass das gerne mal liegen bleibt….

Meiner Oma geholfen und ihr die Schnürsenkel gebunden.

Frau Mel hat das mit der Bedarfsweckung ziemlich gut drauf. Gestern musste ich unbedingt die ArtBins mitnehmen, damit meine Dies ein neues Zuhause bekommen.

Mir war nach Frühjahrsputz. An dem aufgeräumten Platz macht die Arbeit noch viel mehr Spaß.

Die letzten Erdbeeren aus dem Lustkauf von Donnerstag zu Erdbeermilch verarbeitet.

Beim spülen fiel mir auf, dass ich grad ziemlich international unterwegs bin: neben Deutschland seht ihr hier auch Geschirr aus Japan, Frankreich und Skandinavien.

Sieben Sachen 13/2017 [Instagram]

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Gesammelt wird bei Frau Grinsestern.

Wäsche sortiert und verräumt.

Das Bett frisch bezogen. Endlich keine Frotteewäsche mehr.

Den Fanschal um den Hals gewickelt. Mit zwei Kollegen ging es nach Oberfranken.

Noch ein wenig Geld eingesteckt.

Auf einen Milchkaffee eingekehrt. Nachmittags um 16 h ist das mein Frühstück.

Stärkung vor der Begegnung mit dem Tabellenzweiten.

Den Sieg unserer #uuulmer bejubelt. Es war so nervenaufreibend, dass ich mir vor Nervosität einen Nagel ruiniert habe, aber wir sind noch immer ungeschlagen!

Sieben Sachen 12/2017 [Instagram]

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Gesammelt wird bei Frau Grinsestern

Noch beim Heimkommen war ich hibbelig hoch 20. So eine Intensität in der Arena….. Wow! Den Rekord kann den Jungs keiner nehmen….

Ich musste erstmal sortieren, was ich gestern in meiner Euphorie alles kaufte.

Sieht aus wie moderne Kunst, ist aber die geschälte Ananas. 

Ich liebe Smoothies. Heute mit Mango, Ananas, Papaya, Kiwi und Orangensaft. 

Ich kann das gar nicht häufig genug diese Bilder sehen. 

Die trockenen Blätter meines Ficus Benjamini Alii weggeräumt.

Mit meiner Decke kuschle ich mich nun auf dem Sofa ein und schau mal, was sich in den Eishockey-Playoffs tut. Für Gänsehautfeeling seht euch einfach das Video an…. In 51 Jahren Bundesliga gab es das noch nie: 26:0 Start to Season. 

Sieben Sachen 11/2017 und 12 von 12 02/2017 [Instagram]

Heute hab ich so wenig gemacht, dass ich die Aktionen von Grinsestern und Frau Kännchen kombinieren muss.

Die Wäsche wartete schon seit geraumer Zeit darauf, aufgeräumt zu werden. Heute konnte ich mich endlich motivieren.

Es sammelt sich aber schon wieder neue Schmutzwäsche an.

Fast voll….

Reste von gestern zum späten Frühstück.

Perfektes Sonntagswetter.

Die ersten Bienen fliegen wieder und auch einen Schmetterling konnte ich heute sichten.

Krokusse und Schneeglöckchen.

Ich habe die vertrockneten Ziergräser abgeschnitten. Bei dem tollen Wetter macht Gartenarbeit echt Spaß!

Genau 37 Stück sind auf den Esstisch gewandert.

Die Planungen für Paris – mein Geschenk an mich selbst – schreiten voran.

Diese Marker bekam ich von meinen Schwestern. Bin gespannt, was ich damit als erstes gestalten werde.

Leider konnte ich den Sieg meiner #uuulmer nicht sehen. Deshalb begnüge ich mich mit den Eishockey-Playoffs.

Sieben Sachen 10/2017 [Instagram]

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Inspired by Frau Liebe. Und gesammelt wird nun bei Frau Grinsestern.

Morgens bis 2.30 Uhr lesen und um 7.00 Uhr schon wieder wach sein? Das muss dann erst mal Musik her….

Ein 4-stündiges Nickerchen am Nachmittag tut dann gut.

Die Seite im Mini Art Journal vollenden mit wunderschönen handgemachten Stempeln von Das Kleinbedruckte.

Den Hund eines Freundes bespaßen. Normalerweise hab ich ja echt Angst vor Hunden, aber heute ging es erstaunlich gut.

Fastfood zum Wochenendausklang.

Mein Auto hatte ebenfalls Hunger.

Den Brushos ein neues Zuhause gegeben.