Honey Hand Balm [Homemade Organic Cosmetics]

dsc_0217

Schon vor Weihnachten hatte ich mir einige Zutaten bestellt, um ein bisschen mit selbst gemachter Kosmetik und Pflege experimentieren zu können. Aber erst zum Ende meines Urlaubs fand ich Zeit und Muße [und eine schlaflose Nacht *g*], um mich in die Küche zu stellen und unter anderem diesen sehr leckeren Handbalm zusammen zu rühren.

In einem Topf Wasser erhitzen und ein hitzebeständiges Glas bereit stellen. Darin schmelze ich die unterschiedlichen Zutaten und fülle die fertige Mixtur dann um. Als für mich perfekt haben sich unter anderem leere Kerzengläser mit Deckel herausgestellt.

dsc_0179

Für meine Handcreme habe ich 130 g Kokosöl mit 45 g Bienenwachs in das Wasserbad gegeben und geschmolzen. Immer mal wieder umrühren mit einem alten Löffel. Anschießend kommen 40 g Kakaobutter, 30 g Sheabutter, 20 g Mandelöl und 20 g Jojobaöl hinzu. Wenn alles zu einer homogenen Flüssigkeit verschmolzen ist, aus dem Wasserbad entnehmen und noch 20 g flüssigen Honig unterrühren. In ein sauberes Glas umfüllen und bei Raumtemperatur erkalten lassen. Wenn der Balm verschenkt werden soll, dann kann das natürlich auch auf mehrere kleine Gläser verteilt werden. Der Honey hand Balm riecht total lecker nach Schokolade dank der Kakaobutter und ist sehr ergiebig.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s