Fauxdori [Anleitung]

Von einem Freund bekam ich ein ziemlich großes Stück Leder geschenkt. Als Dankeschön baute ich ihm auch einen Fauxdori und habe für euch fotografiert, wie ich vorgehe.

image

Du brauchst Leder, Printed Paper, Schreibpapier, elastische Kordel, evtl. Deko. Als Werkzeug empfehle ich Lineal, Geodreieck, Schneidematte, Cuttermesser, Papiertrimmer, Stift, Falzbein und Foldbackklammern. Außerdem brauchen wir noch Tackerklammern.

image

Das Papier wird auf die Maße 21 cm x 21 cm zugeschnitten und mittig gefalzt.

image

Die Klammern an einer Längseite befestigen und mit dem Paperpiercer Löcher im Abstand der verwendeten Tackerklammern vorbohren. Ich rücke 30 mm von der Außenkante ein, der Abstand beträgt 13 mm.

image

Klammern von Außen durchstecken und innen zubiegen. Jetzt stehen im geschlossenen Zustand die Seiten über den Umschlag. Ich begradige die Kante mit dem Cuttermesser. 

image

Das Lederstück habe ich auf 9 1/2 “ x 9 1/8 “ zugeschnitten [leider habe ich grad keine cm zur Hand / 9 1/8 “ ist die Höhe]. Die Löcher für das Garn sind ca. 1 cm von der Außenkante entfernt und 6 mm links bzw. rechts der Mitte. Das 5. Loch ist für das Verschlussband. Gelocht habe ich mit der Crop a dile Big Bite und dem kleinen Durchmesser.

image

Die Bänder werden wie folgt durchgezogen : rechtes unteres Loch von innen nach außen, zum linken unteren Loch führen und wieder nach innen fädeln. Innen zum linken oberen Loch, nach Außen [evtl. falls gewünscht Deko anbringen], zurück nach Innen und die Bandenden straff verknoten.

image

Darauf achten, dass das Band nicht zu lose ist, es soll nach dem einfügen der Inlets unter Spannung stehen. Durch das 5. Loch das Verschlussband fädeln [evtl. mit Deko] und verknoten. Inlets einfügen [Band in die Mitte des Hefts] und fertig ist das Fauxdori.

image

Ich habe hier auch wieder Papier aus der Serie FANCY FREE von Paige Evans verwendet. Trotzdem, dass die Serie insgesamt sehr Girlie ist, kann sie auch gut für Männerprojekte verwendet werden. 

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s