Relax [Art Journal]

image

Damit es hier nicht langweilig wird, habe ich eine bei Pinterest gefundene Idee umgesetzt und aus einer Verpackung ein Art Journal gebaut. Darin wurde mir eines meiner zahlreichen Bücher vom großen Versandhaus zugeschickt. Ich habe die Kante gerade geschnitten und es zwei mal mit Gesso bestrichen, damit die aufgedruckten Schriftzüge verschwinden.

image

Sowohl der Buddha als auch die Kirschblüten sind mit Gel Medium und Schablonen von Bösner aufgebracht. Nach dem durchtrocknen habe ich Distress Stain in unterschiedlichen Farben aufgetupft und teilweise verlaufen lassen. Den Schriftzug habe ich mit Bleistift vorgezeichnet und dann mit Pinsel und Distress Ink Sprays nachgezogen.

image

Gefüllt ist mein Journal mit 3 Blättern Manila Cardstock und 4 Blättern Aquarellpapier. Diese habe ich gleichmäßig gelocht [ungerade Anzahl!] und anschließend in die Pappe genäht. Die Laschen sind mit Garn verschlossen.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s