BeYOUtiful [Art Journal]

image

Hier kamen Stempel und Stencils der großartigen Nat Kalbach zum Einsatz. Auf weiß grundiertem Papier habe ich zuerst an einigen Stellen gelbe und grüne Dylusions aufgetragen und dann zwei Schichten türkis. Im nächsten Schritt mit gelb die Striche und in Türkis Dots. Die Dots fallen kaum auf, ergeben aber dennoch einen Blickfang. Der Circle ist mit mattem Gel Medium durch eine Mask von Studio Calico augetragen. Nach dem trocknen ist dieses transparent, aber mit wenig weißer Acrylfarbe lässt es sich schön betonen. Gestempelt habe ich wie üblich mit Archival Ink. Die Alpha-Schablone war mal in einem Dani Peuss Monatskit enthalten.
Dazu habe ich noch Dylusion Ink-Sprays gekleckst und Pailetten [oder Paletten, wie meine Mädels sagen….] aufgeklebt.
Mit der Seite bin ich sehr zufrieden, und meine persönliche Hass-Farbe gelb stört mich hier gar nicht.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s