Quesadillas [Foodie-Freitag]

image

Inspiriert vom neuesten Zugang in meinem Bücherregal „Cantina Mexicana“ von Thomasina Miers gab es Montag bei mir Quesadillas. Hier habe ich einfach geschaut, was im Kühlschrank ist und mir eine leckere Zusammenstellung überlegt.
1/2 Zwiebel fein würfeln und in etwas Olivenöl weich dünsten. 1/2 Fleischtomate ebenso würfeln. 2 Tortillas mit je 1 EL Naturjoghurt dünn bestreichen. 1 Kugel Mozzarella zerzupfen und auf den Fladen verteilen. Tomaten zu den Zwiebeln geben. Mit reichlich Pfeffer, Chili und Gemüsebrühe würzen und dick einkochen lassen. Auf je 1/4 der Fladen verteilen. Diese so zusammen klappen, dass ein Dreieck entsteht. Etwas Olivenöl in der Pfanne heiß werden lassen. Eine Quesadilla hineingeben und braten, bis die Unterseite gebräunt ist. Währenddessen Eisbergsalat in Streifen schneiden und auf einem Teller oder einer Platte verteilen. Die Quesadilla wenden, Salat mit Balsamicocreme und Joghurt anmachen. Quesadilla darauf anrichten, die zweite ebenso braten.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s