Samstag morgen….

Beuren

Als ich letztens bei meinen Eltern zu Besuch war, konnte ich Samstag morgen nicht mehr schlafen und so machte ich mich bereits um 6.30 Uhr auf eine Runde zu laufen. Ich habe bereits seit Jahren eine Route, die sich beliebig auch noch unterwegs ausbauen oder abkürzen lässt, mit einigen, zum Teil gravierenden Steigungen. Diese hat sich für mich als perfekt erwiesen.

Beuren

Bereits am Ortsrand musste ich erstmals stoppen, um die Nebelschwaden in der aufgehenden Morgensonne zu fotografieren. Es ist wunderschön, die Welt gefühlt für sich allein zu haben, wenn noch keine Fußgänger oder Radfahrer unterwegs sind. Natürlich störte das ein oder andere Auto die Idylle und die Fahrer dachten sich wahrscheinlich auch was über das verrückte Weib, das da in Sportklamotten steht und fotografiert, aber was soll’s….

Beuren

Mittlerweile bin ich durch mein regelmäßiges Sporttraining einigermaßen fit und so war ich sogar in der Lage [ohne mir das vorher vorgenommen zu haben – sowas passiert bei mir ganz spontan!!!] einen Teil des Weges zu joggen.

Beuren

Ich liebe Sonnenauf- und -untergänge. Wobei ich die Sonnenaufgänge fast noch lieber mag, denn daliegt der neue Tag noch wie ein unbeschriebenes Blatt vor einem. Und entweder habe ich schon meinen inneren Schweinehund überwunden, da ich es geschafft habe, früh aufzustehen, oder aber eine tolle [meist durchgetanzte] Nacht liegt hinter mir….

Beuren

Die ersten Herbstboten sind auch schon da. Auf dem Hering [so nennt sich die Anhöhe zwischen Biber- und Osterbachtal] steht ein Wegkreuz, welches von diesem Apfelbaum überragt und beschützt wird. Von da ab geht es für mich dann wieder runter ins Bibertal.

Beuren

Und dort sah ich dann diese beiden Rehe. Leider ist das Bild ziemlich verschwommen, aber das ist mir in diesem Fall echt egal….

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s