Japanfest [Layout mit Aloha! von Kesi‘ Arts]

image

Im Teehaus des Englischen Gartens findet einmal monatlich eine japanische Teezeremonie statt und immer im Juli das schon traditionelle Japanfest.  Dieses Jahr habe ich es endlich dorthin geschafft. Ich war total überwältigt von den COS-Playern -diese Kostüme! Wow…- , aber noch mehr beeindruckt hat mich die Selbstverständlichkeit, mit der viel Personen in Kimonos dort anwesend waren.

image

Dies ist mein absolutes Lieblingsbild von jenem Tag, der schon wieder viel zu lange zurück liegt. Es entstand beim Auftritt des deutsch-japanischen Chores.

image

Es ist so ungewöhnlich für mich, mal wieder ein 12″ x 12″ Layout zu gestalten. Aber das Bild brauchte einfach diesen Sonderstatus in meinem Project life [davon zeige ich euch demnächst auch wieder Bilder. Einige Wochen sind fertig und ich wieder up to date].

image

Trotz der wenigen Materialien brauchte ich ungefähr 1.5 Stunden…. das graue Papier ist aus der neuen Aloha!-Kollektion von Kesi‘ Arts, die Chipboardembellishments sind aus der Konnichiwa-Serie von Basic Grey [2011].

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s