#abcfee2015 [Das Album zur Instagram-Aktion]

image

Im April habe ich das Alphabet auf meine Weise festgehalten: jeden Tag 2 Bilder zu einem Buchstaben.

image

Die Idee dazu hatte Fee, deswegen heißt mein Album auch #abcfee2015 – diesen Hashtag haben wir dafür verwendet.

image

Im letzten Jahr bereits hatte ich mir das Daybook aus Heidi Swapps September Skies Kollektion gegönnt. Die Bilder sind leider etwas groß, so dass ich sie teils überlappend einklebte.

image

Neben Alphas von Heidi Swapp habe ich Embellishments von Fancy Pants Designs aus der Serie Me-Ology verwendet.

image

Die Alphas habe ich einfach angetackert.

image

Zum Teil war auf den Seiten wenig Platz für Journaling. Deswegen habe ich aus dem passenden 6×6 Paperpad Kreise mit 1.5 Inch Durchmesser ausgestanzt.

image

Mittig sind zwei Taschen mit Tags. Diese sind ebenfalls gestaltet, so dass auf einer Doppelseite 4 Buchstaben bzw. 8 Bilder untergebracht sind.

image

Manche Journalingspots habe ich mit 3D-Pads angebracht.

image

Mir gefallen Flairbuttons extrem gut, auch wenn sie sehr hoch sind. Aber diese zusätzliche Dimension macht so ein Album doch erst interessant.

image

Durch die unterschiedlich großen Seiten sieht man immer wieder auch andere Bilder hervorblitzen.

image

Auch die Überlappung von Alphas ist ziemlich untypisch für mich, gefällt mir aber sehr gut und war nicht unbedingt beabsichtigt.

image

Ist ein ganz schöner Wälzer geworden. …

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s