Zur Hochzeit

Letzte Woche heiratete einer meiner ehemaligen Kollegen. Da ich zur anschließenden [erfreulicherweise extrem lässigen] Hochzeitsfeier eingeladen war, habe ich eine Karte für die beiden gewerkelt.

image

Die Herzen entstanden mit der BigShot und einer Die von Shimelle.

image

Innen kam eine kleine Tüte in die Karte, in die ich meinen Beitrag zur Hochzeitsreise steckte.

image

Den schwarzen Cardstock [mit Leinenstruktur] habe ich mit Dimensionals aufgeklebt, damit nicht alles so flach und platt aussieht….

image

Um ein weiteres hübsches Detail einzubauen, sind die Herzen mit Garn von Garn und mehr angenäht.
Ich hoffe, euch gefällt die Karte ebenso gut wie mir?

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s