Supersimple Osterdeko [DIY]

image

Zu Ostern dekoriere ich eigentlich nie besonders [ganz im Gegensatz zu Advent und Weihnachten…..]. Vor einigen Wochen hatte ich aber bei Depot Eierschachteln aus Porzellan gesehen und irgendwie spukte mir dazu dann diese Dekoidee ständig im Kopf rum. Ich wollte aber kein Geld ausgeben für etwas, das ich auch selbst machen kann.

image

Du brauchst:
Eierkarton für 6 Eier, Cuttermesser, weiße Farbe [ich hab ganz einfache Wandfarbe genommen, weil meine Eltern kürzlich noch gestrichen haben], Pinsel, Farbe für die Eier, Eier [ich hatte hier welche aus Kunststoff], evtl. Glitzer, Vellum [Transparentpapier], Schneidemaschine

image

Vom Eierkarton den Deckel abschneiden. Das Bodenteil weiß bemalen. Falls es im ersten Durchgang noch nicht deckt, einfach noch eine zweite Farbschicht aufbringen. Zwischendurch gut trocknen lassen. Im feuchten Zustand solltet ihr den Eierkarton nicht mehr als nötig bewegen; das feuchte Material ist ziemlich matschig. Nach dem trocknen ist es aber wieder stabil.
Die [Kunststoff-]Eier in der gewünschten Farbe bemalen. Ich wollte eine Art Beton-Look kreieren, deswegen griff ich zu silbergrau. Um keine Langeweile aufkommen zu lassen, nahm eines der Eier dann noch ein Glitzerbad [Glassglitter von Stampin‘ Up!] und erinnert mich jetzt stark an eine Discokugel. Das Vellum mit der Schneidemaschine in schmale Streifen schneiden und etwas zusammen knüllen. Die trockenen Eier auf das Vellum dekorieren. Für einen Farbtupfer habe ich Bellies aus dem Garten in eine echte Eierschale gestellt. Ursprünglich wollte ich zudem noch eine Minigirlande anbringen, aber das war mir dann doch zu viel des Guten.
Diese DIY könnt ihr noch auf den letzten Drücker werkeln, falls es Euch doch noch nach Deko gelüstet. Alles in allem brauchte ich dafür etwa 1 h, wovon der größte Teil mit Warten verging, bis die Farbschichten getrocknet waren.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s