Feta aus dem Ofen [Vegetarisch]

image

Ich liebe schnelles Essen. Fast food bedeutet aber nicht zwangsläufig ungesund. Beweise gefällig? Dieses Gericht ist superschnell zuzubereiten, schmeckt lecker und ist gesund.
Du brauchst
1 Stück Feta [am besten schmeckt mir der vom Wochenmarkt, es geht aber auch abgepackter aus dem Supermarkt, 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 1 Fleischtomate, etwas Olivenöl, Basilikum oder Oregano, etwas Peperoni, evtl. einige Oliven
Als erstes koche ich Wasser auf, um die Tomate zu häuten. Den Ofen schalte ich auf Umluft oder Ober- und Unterhitze sowie höchste Temperatur.
Den Feta schneide ich in mehrere gleichmäßige Scheiben und verteile diese in eine kleine Auflaufform. Die Tomate wird kreuzweise eingeschnitten und in eine Schüssel gelegt. Sobald das Wasser kocht, gebe ich es darüber. Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden, ebenso die Peperoni. Die Tomate aus dem Wasser heben, häuten und in Scheiben schneiden. Das Gemüse über den Käse geben und Basilikum oder Oregano darüber zupfen. Wer mag, kann auch noch Oliven mit dazu geben.
Ich verteile noch etwas Olivenöl darüber und ab geht’s in den Ofen.
Wenn die Oberfläche leicht gebräunt ist, dann kann das Festmahl beginnen. Ich mag dazu Kartoffeln griechischer Art oder knuspriges Brot – yummie!

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s