Blätterteig mit Ziegenkäse

Leckerste Resteverwertung ever *g*

Ich habe verwendet

1 Rolle Blätterteig, in 6 Teile geschnitten

Ziegenfrischkäse

2 Tomaten, gehäutet und in Scheiben geschnitten

etwas Thymian

Salz und Pfeffer

Den Ziegenfrischkäse habe ich gleichmäßig auf dem Blätterteig verstrichen, wobei ich jeweils einen schmalen Rand freigelassen habe. Darauf kommt dann jeweils Tomate.

Die Blätterteigtörtchen habe ich dann im vorgeheizten Ofen (ca. 200 °C) gebacken, bis der Teig goldbraun war. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Thymian gewürzt, etwas abkühlen lassen und dann genießen.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s