Halloumi mit Zucchini

Heute habe ich Euch mal wieder ein schnelles feines Essen: Halloumi mit Zucchini

Du brauchst pro Person

1 Scheibe Halloumi

Zwiebelringe

etwas Knoblauch

Zucchini, in feine Scheiben geschnitten

Olivenöl

einige Oliven

Kürbiskerne

Halloumi im heißen Öl anbraten. Danach Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini in der heißen Pfanne ebenfalls braten oder dünsten.

Das Gemüse auf einen Teller geben, die Käsescheibe darauf legen. Oliven und Kürbiskerne dazu, eventuell noch etwas Chilliöl darüber träufeln und genießen. Gut passt dazu ein Stück Fladenbrot.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s