Zucchinitoast

Und schon wieder ein Rezept aus der Sommerküche….

Für 2 Sandwichtoast verwende ich

1 Eiweiß

1 Stück Zucchini

geriebenen Käse

Salz, Pfeffer

Butter

Den Ofen vorheizen. Dann kommen die Brotscheiben in den Toaster und das Eiweiß wird ganz steif geschlagen. Den Zuchini grob raspeln. Die getoasteten Brotscheiben buttern. Zucchini, Käse, Salz, Pfeffer und Eiweiß mischen und auf die Toastscheiben streichen. Im Ofen backen, bis die Maße gut gebräunt ist.

Schmeckt warm und kalt – bei mir gibt es das meist zu der Kürbissuppe.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s