notes ideas

Ich habe mir ein neues Ideenbuch gewerkelt. Manchmal hat man ja unterwegs die besten Ideen und da ist es immer sinnvoll, ein Notizbuch dabei zu haben.

Das Papier des Covers ist von My Minds Eye aus der collectable – Serie, auf der Innenseite habe ich Teresa Collins stationery noted – Designerpapier verwendet.

Die Stempel sind von Klartext, dazu kamen noch eine Öse in einem knalligen Grün und gewachste Kordel von Rayher. Fürs Innenleben habe ich ganz normales Kopierpapier verwendet. Mit dem Washipapier habe ich die Bindung verdeckt und gleichzeitig auch gesichert – jeder Papierstapel wurde von mir von Hand eingenäht. Damit ihr Euch die Größe vorstellen könnt: Grundlage des Covers ist eine Toffifee Verpackung.

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s