Pimp my Korken

Bereits zum Jahreswechsel (wie man unschwer erkennen kann) habe ich mich mal mit anderen Materialien versucht und Weinkorken etwas aufgepimpt. So was ähnliches hatte ich schon mal im Netz gesehen, aber leider habe ich keine AHnung mehr, wo das war….

Um die Korken sind ganz schmale Streifen von Vellum und DSP geschlungen, befestigt mit Garn oder auch einem Knopf. Dieser wurde auf Draht gefädelt, der anschließend verdrillt und in den Korken gesteckt wurde. Aus ebenso verdrilltem Draht entstanden die Halterungen für die Knöpfe in Herzform (einer hinterlegt mit aquamarinfarbenem CS, der andere blieb transparent) sowie das Dekorative Etikett aus Vellum. Statt der Jahreszahl kann man auf das Etikett auch Namen oder kleine Botschaften schreiben….

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s