Happy new year!!

Erst einmal Euch allen da draußen ein wunderschönes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2013!! Ich hoffe, Euch gefällt der Song, den ich zum Start in dieses Jahr ausgewählt habe? Sonntag Vormittag hörte ich auf Bayern 3 die Sendung ‚Fritz und Hits‘ mit Fritz Egner und das war der letzte Song, der dort gespielt wurde.

imagesCAQYGPYR1

Gestern bereits habe ich ja angekündigt, dass ich mir für dieses Jahr was kreatives überlegt habe. Und zwar habe ich mir ein Minialbum gewerkelt, in dem jede Woche eine andere Frage beantwortet werden soll. Es wäre schön, wenn ich da noch Mitstreiter finde *g*

So sieht mein Mini aus. Das Format ist 11 x 22 cm, die Blätter im Inneren 9,5 x 21 cm (ihr bekommt so aus einem A4 Bogen 3 Blätter fürs Inlet raus).

Meine Graupappe habe ich mit Cardstock in Senfgelb überzogen, der Kreis ist Flüsterweiß und mit der BigShot sowie der Form Circles #2 ausgestanzt. Zum Schutz habe ich noch Acrylfolie verwendet, auch, damit die Vinylbuchstaben nicht abgehen…

Die Folie wurde mit Klartextstempeln und Staz On bestempelt, außerdem kam noch ein klein wenig Washi mit aufs Cover. Aber ich denke, die ein oder andere Öse muss auch noch sein, sieht im Moment noch ein wenig leer aus…

Die erste Seite: ich wollte unbedingt nochmals die gleichen Zahlen wie auf dem Cover verwenden – die sind einfach soooo schön!! Die Linien sind ebenfalls von einer Klartextplatte.

Die erste Frage des Jahres lautet Wie stehst Du zur Zahl 13? Positiv? Negativ? Glückszahl? Ich denke, bei dieser Jahreszahl ist die Frage durchaus gerechtfertigt, nicht? Die Seiten rahme ich jeweils frei Hand mit einem Rahmen, der an der Mitte bei der Bindung offen bleibt und so die Doppelseiten ‚eint‘. Das Datum stemple ich immer mit einem Zahlenstempel auf, weil ich keine Lust hatte, von 1 bis 52 durch zu nummerieren…

Und hier kommt meine Antwort: Ich mag die Zahl 13 total gerne, vermutlich, weil die meisten Leute diese Zahl so gar nicht mögen… Und ich bin schon sehr gespannt, was das neue Jahr an Herausforderungen in petto hat!

Auf die linke Seite möchte ich jeweils noch ein Bild kleben, das zum Thema der Woche passt. Dazu muss ich aber erst mal wieder in München sein (was heute Abend der Fall sein wird), weil dort meine externe Festplatte mit den Bildern, ein vernünftiger Drucker und auch Fotopapier ihr Zuhause haben….. Ihr dürft mir gerne Fragen stellen, die Eurer Meinung nach unbedingt in 2013 beantwortet werden sollen. Wer mitmachen will, ist herzlich eingeladen!! Ihr braucht auch nicht unbedingt zu scrappen, sondern könnt gerne auch nur mit einem Foto und einem ’normalen‘ Blogposting Euren Senf dazu geben…. Über Verlinkung würde ich mich freuen, schließlich bin ich ein Mädchen und dementsprechend neugierig…..

One thought on “Happy new year!!

  1. Pingback: In{k}spiration_weeks | twinklinstar

Was liebes gesagt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s